Der dbb Geschäftsbereich Tarif

Kontakt zum Geschäftsbereich Tarif

Wenn Sie weitere Informationen über die Arbeit des dbb und des Geschäftsbereichs Tarif erhalten oder die für Ihre Arbeit zuständige Mitgliedsgewerkschaft kennen lernen möchten, dann schreiben Sie uns Ihren Wunsch einfach per Email an

tarif@dbb.de

Der dbb führt die Tarifverhandlungen für 43 Fachgewerkschaften des öffentlichen Dienstes und seiner privatisierten Bereiche. Wir sind Verhandlungspartner von Bund, Ländern und Kommunen und der privatisierten Unternehmen der öffentlichen Hand. Der Geschäftsbereich 3 / Tarif des dbb unter der Leitung des Fachvorstands Tarifpolitik und der Geschäftsführung der Bundestarifkommission des dbb ist dabei für die Umsetzung der Beschlüsse und Vorgaben zuständig.

 

Betreuung und Beratung erfahren die Mitglieder unserer Fachgewerkschaften vor Ort, von Kollege zu Kollege. Dadurch sind wir näher an berufs- und tätigkeitsspezifischen Fragen. Nähe ist unsere Stärke.

 

Gebündelt und durchgesetzt werden die tarifpolitischen Interessen durch uns. In Einkommensrunden und Strukturverhandlungen vertreten wir mehr als 1,2 Millionen Mitglieder, davon 360.000 Beschäftigte des Tarifbereichs. Dabei organisieren wir zentral Großdemonstrationen, bereiten Arbeitskämpfe vor und informieren unsere Mitglieder. Durch diese Bündelung der gemeinsamen Interessen erzielen wir auch unter schwierigen Rahmenbedingungen das bestmögliche Ergebnis. Wir verteidigen die Rechte unserer Mitglieder, auch bei leeren öffentlichen Kassen und unnachgiebiger Haltung der Arbeitgeber. Wir halten den öffentlichen Dienst zukunftsfähig.

 

Entgeltforderung und Arbeitsplatzsicherung sind sicher unsere zentralen gewerkschaftlichen Aufgaben. Wir übernehmen aber auch gesamtgesellschaftliche Verantwortung. Dies bedeutet, zu sozial- oder gesundheitspolitischen Problemen Stellung zu beziehen. Wir vertreten dabei Grundsätze, kommen aber ohne ideologischen Ballast aus.

 

Für uns ist Modernität nicht gleichbedeutend mit der Privatisierung von Lebensrisiken. Ein leistungsfähiger öffentlicher Dienst ist die Grundlage für sozialen Frieden.

 

Ausführliche Mitgliederinformation, offensive Öffentlichkeitsarbeit und handfester Service sind zentrale Bestandteile erfolgreicher Tarifpolitik.

     

  • Aktuelle und aussagekräftige Internetseiten (www.dbb.de)
  • Präsenz in Dienststellen und Betrieben durch das Flugblatt „dbb aktuell“
  • Tariffakten und Standpunkte im Monatsmagazin „tacheles“ und im quartalsweise erscheinenden Magazin „tacheles GESUNDHEIT“
  • Grundsätzliche Tarifwerke und Kommentierungen in der Reihe „Tarif-Schriften“
  • Schneller Überblick wichtiger Tarifthemen in der Reihe „Kurzinfo“
  • Vorstellung tariflicher Neuerungen in Multiplikatorenschulungen
  • Vertreter von Gewerkschaften, Arbeitgebern und Wissenschaft diskutieren aktuelle Tarifthemen auf unseren Symposien
  • Fundierte Medieninformation durch die dbb Presseabteilung
  • Kostenloser Rechtsschutz für alles, was im Zusammenhang mit der derzeitigen oder früheren beruflichen oder gewerkschaftlichen Tätigkeit steht
  • Attraktive Weiterbildungsangebote der dbb akademie
  •  

zurück