Der dbb

Mit über 1,28 Millionen Mitgliedern ist der dbb die große deutsche Interessenvertretung für Beamte und Tarifbeschäftigte im öffentlichen Dienst und im privaten Dienstleistungssektor. Der dbb versteht sich als konstruktiver Reformpartner von Politik, Verwaltung und Gesellschaft und als tatkräftiger Interessenvertreter seiner Mitglieder. Ziele des dbb sind:

     

  • leistungsstarke und menschliche Verwaltung
  • engagierte Beamte mit leistungsorientiertem Dienstrecht
  • Erhalt von Tarifautonomie und Flächentarifvertrag
  • moderner Föderalismus statt egoistischer Kleinstaaterei
  • leistungsbezogene Bezahlung
  •